14.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Suntech setzt auf Solarprojekte in China

Mit sechs verschiedenen chinesischen Regionalregierungen hat der Solarkonzern Suntech Power Holdings strategische Vereinbarungen zur Errichtung von Solarparks abgeschlossen. Wie das Unternehmen aus Wuxi mitteilt, betreffen die Vereinbarungen Solarprojekte in einem Gesamtumfang von 1,8 Gigawatt. Beteiligt sind die Provinzregierungen von Shaanxi, Ningxia, Qinghai und Sichuan sowie die Stadtverwaltungen von Shizuishan und Panzhihua. Die Projekte sollen in mehreren Stufen realisiert werden.

Allerdings stehen die Genehmigungen der Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission sowie anderer Behörden noch aus. Auch die genauen Projektplanungen und die Projektfinanzierungen müssen vor der Umsetzung noch ausgehandelt werden.

Suntech Power Holdings Co., Ltd.: ISIN US86800C1045 / WKN A0HL4L

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x