08.05.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Sunways AG ist insolvent

Die Sunways AG aus Konstanz ist insolvent. Wie der Solarhersteller bekannt gab, hat das Amtsgericht Konstanz das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter sei der Rechtsanwalt Dr. Thorsten Schleich, Singen am Hohentwiel, von der Kanzlei Schleich & Kollegen bestellt worden. Das Amtsgericht habe auf einen Fremdantrages auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Sunways AG und ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft, der Sunways Production GmbH mit Sitz in Arnstadt, reagiert.

Dieser Fremdantrag dürfte von der Mehrheitsaktionärin LDK Solar stammen. Der chinesische Solarkonzern hatte erst vor etwas mehr als einem Jahr die Mehrheit an Sunways übernommen, steckt aber selbst in großen finanziellen Schwierigkeiten.

Die Insolvenz des Solarherstellers kommt nicht überraschend. Vor zwei Wochen hatte das Unternehmen bekannt gegeben, dass die finanzierenden Banken ihre Kreditlinien für Sunways gekündigt und die Verwertung der von Sunways gestellten Sicherheiten eingeleitet haben (wir berichteten).

LDK Solar Co. Ltd: ISIN US50183L1070 / WKN A0MSNX
Sunways AG: ISIN DE0007332207  / WKN 733220
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x