05.09.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Sunways-Wechselrichter erhalten internationale Vertriebserlaubnis


Für drei Wechselrichterserien hat die Sunways AG die Voraussetzung geschaffen, sie in verschiedenen Ländern außerhalb Deutschlands vertreiben zu dürfen.


Wie das Unternehmen aus Konstanz mitteilte, hat es für ihre Inverter der Reihen AT-, NT- und PT Zertifikate erhalten, die sie dazu berechtigen, diese Wechselrichter in Großbritannien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Griechenland, den Niederlanden, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Portugal verkaufen zu können. Speziell von der Zertifizierung für den schnell wachsenden britischen Solarmarkt verspricht sich Sunways Vorteile.

Überdies lägen auch für die Türkei, Israel und Australien für das Sortiment Vertriebserlaubniszertifikate vor.

Sunways AG: ISIN DE0007332207 / WKN 733220
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x