04.04.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Suzlon leitet Komplettübernahme von REpower ein – Aktie im Höhenflug

Der Hamburger Windradhersteller REpower Systems SE steht offenbar vor der Komplettübernahme durch seine indische Mehrheitsaktionärin Suzlon. Dies geht aus einer Pflichtmitteilung hervor, wonach Suzlon über die Konzerntochter AE-Rotor Holding B.V. 95 Prozent der Anteile an REpower gehören. Den übrigen Aktionären will die- AE-Rotor Holding B.V. eine Barabfindung für ihre Aktien anbieten (Squeeze Out). Das Angebot soll auf der kommenden Hauptversammlung der REpower SE unterbreitet werden.


An der Frankfurter Börse verschaffte diese Nachricht der REpower-Aktie gehörigen Auftrieb. Sie gewann im heute Tagesverlauf bis 15:00 Uhr knapp 10 Prozent an Wert und notierte bei 156.35 Euro. Auf Jahressicht hat die REpower-Aktie 13,07 Prozent zugelegt.

REpower Systems SE: ISIN DE0006177033/ WKN 617703

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x