21.11.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Svenska Cellulosa AB meldet stabile Geschäfte

Der schwedische Papierhersteller Svenska Cellulosa AB (SCA) hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten des Jahres mit umgerechnet 8,62 Millionen Euro fast konstant gehalten. Der operative Gewinn sank um fünf Prozent auf 0,73 Milionen Euro, der Gewinn pro Aktie nahm um zwei Prozent auf 0,62 Euro zu.

Belastet wurden die Ergebnisse durch Währungseffekte, die durch die starke schwedische Krone bedingt sind.

Svenska Cellulosa AB (SCA): ISIN SE0000112724 / WKN 856193  

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x