Nachhaltige Aktien, Meldungen

systaic AG erzielt Umsatzsprung und will weiter wachsen

Die systaic AG, Anbieter von Energiedächern, hat 2008 den Konzernumsatz nach vorläufigen Berechnungen von 31 Millionen Euro im Vorjahr auf mehr als 200 Millionen Euro versechsfacht. Wichtigster Umsatzträger war der Bau von photovoltaischen Großkraftwerken mit einem Anteil von rund 90 Prozent. 2009 erwartet systaic einen Konzernumsatz von mindestens 260 Millionen Euro, über 30 Prozent mehr als 2008.
Weiter gab systaic AG bekannt, dass sie mit der Enerparc AG eine neue Tochtergesellschaft für den Bau großer Solarstromkraftwerke gegründet hat. Bei plangemäßer Projektrealisierung ergebe sich für den Systaic-Konzern daraus  ein Umsatzpotenzial von 450 Millionen Euro bei einer Laufzeit bis Ende 2010.

systaic AG: ISIN DE000A0JKYP6  /  WKN: A0JKYP

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x