26.08.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Taiwanesische Solarzellenproduzentin legt Halbjahreszahlen vor

Laut ihren unbestätigten Geschäftszahlen für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2008 hat die taiwanesische Motech Industries im letzten Quartal wieder zugelegt. Wie das Unternehmen aus Taipeh mitteilt, stieg der Quartalsumsatz im Jahresvergleich um 66 Prozent auf 6,1 Milliarden taiwanesische Dollar (130 Millionen Euro), der Nettogewinn wuchs um 17 Prozent auf 608 Millionen TWD (13 Millionen Euro).

Im Halbjahr legte der Umsatz um 57 Prozent auf rund elf Milliarden TWD (237 Millionen Euro) zu. Der Nettogewinn ging im gleichen Zeitraum von 1,29 Milliarden (27 Millionen Euro) auf 877 Millionen TWD (18,8 Millionen Euro) zurück.

Die Aktie verlor am Montag in Frankfurt 5,19 Prozent auf 3,47 Euro (9:34 Uhr). Vor einem Jahr notierte sie noch rund 40 Prozent höher.

Motech Industries Inc.: WKN A0MR1M / ISIN US6197312019

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x