18.06.16

Teak Holz International AG: Börsenzulassung widerrufen

Aktien der Teak Holz International AG werden nicht mehr an der Wiener Börse gehandelt. Mehr darüber erfahren Sie in der Meldung des insolventen Unternehmens, das Teakholzplantagen in Lateinamerika besitzt.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Wien - Die Gesellschaft wurde von der Wiener Börse AG informiert, dass die Zulassung der Aktien der Teak Holz International AG mit der ISIN AT0TEAKHOLZ8 zum Geregelten Freiverkehr der Wiener Börse als Wertpapierbörse mit Ablauf des 29. Juli 2016 gemäß § 66 Abs. 8 iVm § 64 Abs. 5 Börsegesetz 1989, BGBl. 1989/555 idgF widerrufen wird.

Kontakt: Teak Holz International AG
Adresse: Stallburggasse 4, 1010 Wien, Österreich
Ansprechpartner: Mag. Martin Steiner
E-Mail: steiner@teak-ag.com
Website: www.teak-ag.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x