25.08.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Teakholzspezialistin bietet Wandelschuldverschreibung an

Eine Wandelschuldverschreibung bietet die österreichische Teakholzspezialistin Teak Holz International AG an. Die Stückelung beträgt 50.000 Euro und die Laufzeit fünf Jahre. Die Anleihe wird mit fünf Prozent jährlich verzinst. Die Zeichnungsfrist endet am 31. August um 12 Uhr.

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres ist dem Unternehmen der Sprung in die Gewinnzone gelungen, nachdem es zuvor tief in die Verlustzone gerutscht war (ECOreporter Opens external link in new windowberichtete). Ein Prospekt für die Emission gibt es nicht. Teak Holz International AG macht auch keine Angaben über die geplante Verwendung der Mittel.

Teak Holz International AG: ISIN AT0TEAKHOLZ8 / WKN A0MMG7

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x