Techem AG: Neunmonatszahlen

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

 Die Techem AG, einer der weltweit führenden Energiedienstleister für die Immobilien­wirtschaft, hat in den ersten neun Monaten (01.04. bis 31.12.2008) des Geschäftsjahres Umsatz und Gewinn weiter gesteigert. Der Umsatz stieg von 406,8 Mio. Euro im Vorjahr um 7,5  Prozent auf 437,5 Mio. Euro. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich deutlich um 38,7 Prozent auf 54,8 Mio. Euro (Vorjahr 39,5 Mio. Euro). Gleichzeitig sank das nachhaltige EBIT leicht um 4,4 Prozent auf 63,6 Mio. Euro (Vorjahr 66,5 Mio. Euro).

Beide Geschäftsfelder konnten ein Umsatzplus verbuchen: Wachstumsmotor ist nach wie vor der Geschäftsbereich Energy Contracting, der für den Konzern weiter an Bedeutung gewinnt. Hier stieg der Umsatz um 34,4 Prozent auf 114,8 Mio. Euro (Vorjahr 85,4 Mio. Euro). Der Umsatz im Kerngeschäftsfeld Energy Services stieg leicht um 0,4 Prozent auf 322,7 Mio. Euro (Vorjahr 321,4 Mio. Euro). Für Energy Services wird ein starkes Umsatzwachstum im Januar, Februar und März erwartet, da diese Monate traditionell die umsatzstärksten im Bereich Energiedienstleistungen sind.

Kontakt:
Techem AG
Investor Relations
Hauptstr. 89
D - 65760 Eschborn
Fax: +49-6196 / 522 29 50
E-Mail: investor@techem.de
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x