17.02.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Technologiekonzern will Silizium-Solarzellen effizienter machen

Die erste Anlage zur Anti-Reflexbeschichtung von Silizium-Solarzellen des Technologie-Herstellers Singulus Technologies ist in Betrieb genommen worden. Wie das Unternehmen aus Kahl am Main mitteilt, habe ein europäischer Solarzellenhersteller die  Arbeit mit der Singular-Beschichtungsanlage in seinen Fertigungslinien aufgenommen.

Die von Singulus Technologies entwickelte Beschichtungstechnologie soll nach Angaben des Herstellers die Wirkungsgrade von Silizium-Solarzellen effizienter machen.

Singulus Technologies AG : ISIN DE0007238909 / WKN 723890

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x