Das Model S von Tesla. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Tesla Motors eröffnet Montagewerk in den Niederlanden

Die kalifornischen Elektroautospezialistin Tesla Motors fertigt jetzt auch in Europa. Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen jetzt im niederländischen Tilburg ein Montagewerk eröffnet. Die Anlage in Tilburg ist für die Endmontage eingerichtet worden und dient als Verteilungsstelle für die Model-S-Fahrzeuge, die in Europa verkauft werden, ferner als Teslas Hauptquartier für Dienstleistungen und Bauteile in Europa. An einige der ersten niederländischen, belgischen, französischen und deutschen Kunden wurden jetzt in Tilburg Tesla-Fahrzeuge übergeben. Die Auslieferungen des Model S an europäische Kunden hatte Anfang dieses Monats in Norwegen begonnen. Tesla verkauft ihre Elektrosportwagen bereits mit großem Erfolg in den USA und will sich nun auch im europäischen Markt etablieren. Ausgestattet mit 85 kWh Akkuleistung kann ein Tesla-Model S nach Unternehmensangaben mit einer einzigen Ladung bis zu 500 Kilometer zurücklegen.

Tesla Motors Inc.: ISIN US88160R1014 / WKN A1CX3T
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x