01.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Tomra Systems schluckt Ausrüster der Lebensmittelindustrie

Mit einer Firmenübernahme erweitert Tomra Systems ASA sein Geschäftsfeld. Der norwegische Hersteller von Pfandrücknahme-Automaten schluckt den Spezialmaschinenhersteller BEST Kwadraat NV zu 100 Prozent. Eine entsprechende Vereinbarung sei nunvon beiden Unternehmen unterzeichnet worden, teilte das Unternehmen aus Asker mit.

Die Übernahme werde voraussichtlich im Juli 2012 vollzogen. BEST aus Leuven in Belgien stellt Sortiermaschinen mit LED und Strahlentechnik her, die unter anderem in der Lebens- und Genussmittelindustrie zum Einsatz kommen, beispielsweise beim sortieren von Gemüse, Nüssen, Meeresfrüchten aber auch Tabak. Nach Angaben von Tomra ist das Unternehmen mit 300 Mitarbeitern weltweit aktiv und zählt zählt zu den wichtigsten Ausrüstern der Lebensmittelindustrie. 2011 verkaufte BEST 3.500 Sortiersysteme und erzielte damit 87,8 Millionen Euro Umsatz und 13,5 Millionen Euro Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA).

Tomra Systems ASA: ISIN NO0005668905 / WKN 872535

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x