Whole Foods Market hat den Gewinn gesteigert, obwohl das Unternehmen mit Preissenkungen auf die wachsende Konkurrenz reagieren muss. Im Bild eine Fleischtheke des Biolebensmittelhändlers. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Trendwende für Biolebensmittel-Aktie Whole Foods Market?

Der größte Biolebensmittelhändler der USA, die börsennotierte Whole Foods Market, hat seiner Aktie mit guten Quartalszahlen Auftrieb gegeben. Das Unternehmen mit Hauptsitz im texanischen Austin hat Ende Juni abgeschlossenen dritten Quartal einen Rekordumsatz von 3,4 Milliarden Dollar erwirtschaftet. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Plus von zehn Prozent. Der Nettogewinn kletterte gegenüber dem dritten Quartal 2013 von 142 Millionen auf 151 Millionen Dollar. In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres wuchs der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ebenfalls zweistellig, von 9,941 Milliarden auf 10,938 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn stieg hier von 430 Millionen auf 451 Millionen Dollar.

Walter Robb, Chief Executive Officer (CEO) von Whole Foods Market, bekräftigte die zwischenzeitlich abgesenkte Prognose für das Gesamtjahr. Dabei lag das Unternehmen nach neun Monaten leicht über den anvisierten Wachstumswerten für Umsatz und Gewinn. Doch laut Robb ist das vierte Quartal – vor allem infolge der Ferienzeit – traditionell das schwächste im Jahresverlauf. Somit rechnet der Biolebensmittelhändler weiter damit, dass er den Vorjahresumsatz um 9,6 bis 9,9 Prozent übertreffen wird und den Vorjahresgewinn um drei bis vier Prozent.

Die Aktie von Whole Foods Market hatte unter der Prognosekürzung gelitten und in den letzten neun Monaten ein Drittel ihres Wertes verloren. Das Unternehmen konnte die Gewinne nicht so stark wie erhofft steigern, da es sich einer verstärkten Konkurrenz gegenüber sieht. Die gute Zwischenbilanz stärkte aber offenbar wieder das Vertrauen der Börsianer in den Biolebensmittelhändler. Sein Anteilsschein legte nach deren Bekanntgabe an der Nasdaq fast vier Prozent zu. Mit 27,7 Euro notiert er in Frankfurt heute Mittag um 31 Prozent unter dem Vorjahreskurs.

Whole Foods Market Inc: ISIN US9668371068
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x