01.07.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Trina Solar liefert Solarmodule nach Frankreich und Italien

Zwei Großaufträge aus Europa mit zusammengenommen 91 Megawatt peak Leistungskapazität meldet der chinesische Solarkonzern Trina Solar. Der spanische Solarprojektierer  Gestamp Asetym Solar S.L habe Photovoltaikmodule mit 55 Megawatt peak (MWp) Gesamtleistung bestellt, um diese auf den Dächern verschiedener Werke des französischen Autoherstellers Renault in Frankreich zu installieren, teilte das Unternehmen mit Sitz in Changzhou mit.


Zur Realisierung eines Photovoltaik-Großprojekts in Italien soll  Trina Solar zudem einen Großteil der benötigten Module liefern. Wie die deutsche Tochtergesellschaft des Unternehmens mitteilte wurden Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 36 MWp bestellt. Kunde sei der Freiburger Solarkonzern S.A.G. Solarstrom. Das norditalienische Projekt in Serenissima, für das die Module bestimmt seien werde über 48 MWp verfügen, hieß es.
Trina Solar: ISIN US89628E1047 / WKN A0LF3P
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x