24.02.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Trina Solar meldet Gewinneinbruch

Der chinesische Photovoltaik-Konzern Trina Solar hat seine Geschäftszahlen für das vierte Quartal sowie für das ganze abgelaufene Jahr präsentiert.
Im vierten Quartal hat Trina Solar einen Verlust von 65,770 Millionen US-Dollar eingefahren. Dieser Zahl stand im vierten Quartal 2010 noch ein sattes Plus von 145,33 Millionen Dollar gegenüber. Auf Jahressicht machte Trina Solar 2011 etwa 37,82 Millionen Dollar Miese. Im Geschäftsjahr 2010 schrieb Trina Solar mit 311, 45 Millionen noch schwarze Zahlen.

Im vierten Quartal 2011 schrumpfte der Umsatz im Vergleich zum vierten Quartal 2010 um rund 206 Millionen US-Dollar und betrug 435,69 Millionen. Auf Jahressicht konnte der Umsatz jedoch gesteigert werden: von 1,857 Milliarden Dollar im Jahr 2010 auf 2,047 Milliarden 2011.

Die Bruttomarge betrug etwa 7,1 Prozent. Damit hat Trina Solar eigene Prognose um rund drei Prozent deutlich verfehlt.

Trina Solar Ltd.: ISIN US89628E1047 / WKN A0LF3P

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x