30.06.12 Finanzdienstleister

Triodos Bank unterzeichnet Deutschen Nachhaltigkeitskodex

Die Triodos Bank hat eine Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) vorgelegt. Dieser zielt auf eine höhere Transparenz und Vergleichbarkeit der Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen ab. Die deutsche Triodos mit Sitz in Frankfurt gehört zur niederländischen Nachhaltigkeitsbank Triodos Bank N.V. und entspricht nach eigenen Angaben als erste Bank in Deutschland dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex.

Georg Schürmann, Geschäftsleiter der Triodos Bank in Deutschland: „Die Finanzkrise hat der Öffentlichkeit die Intransparenz und fehlende gesellschaftliche Verantwortung des Bankensektors sehr deutlich vor Augen geführt. Der Konsens aus der Finanzkrise war und ist, dass Banken mehr Rechenschaft ablegen müssen. Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex hat daher aus unserer Sicht eine wichtige Bedeutung speziell für die deutsche BankenlandschaftWir hoffen, dass weitere Banken unserem Beispiel folgen werden und die Chance nutzen, mit Transparenz die Basis für Vertrauen zu schaffen.“
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x