27.04.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Tropenholzspezialistin leidet unter Nachfrageschwäche - Noch mehr Verlust

Weitere Verluste hat die Schweizer Tropenholzspezialistin Precious Woods 2009 erlitten. Der Verlust vor Steuern und Zinsen betrug 20,6 Millionen US-Dollar. Im Vorjahr hatte der Verlust 14,4 Millionen Dollar betragen. Der Umsatz sank um fast 20 Prozent auf 87,8 Millionen US-Dollar. Verantwortlich für die negative Entwicklung sei der Einbruch der Nachfrage für tropische Hölzer um 35 Prozent, so das Unternehmen.

Das Management hat nach eigenen Angaben bereits Restrukturierungsmaßnahmen eingeleitet und erwartet 2010 und 2011 eine schrittweise Verbesserung der Situation. Das Eigenkapital der Gesellschaft beträgt 58 Prozent. Eine Erfolgsprognose für 2010 wagt Precious Woods nicht.


Precious Woods Holding AG: ISIN CH0013283368 / WKN 982280

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x