28.06.07 Aktientipps

Trotz Kapitalerhöhung – Analysten bekräftigen Kursziel für ersol Solar Energy AG

Nach der angekündigten Kapitalerhöhung der ersol Solar Energy AG behält die HypoVereinsbank ihr Kursziel von 80 Euro und ihre Kaufempfehlung für die Aktie bei. Wie die Bank in einem Researchbericht schreibt, steht in ihrem Bewertungsmodell dem Verwässerungseffekt aus der Kapitalerhöhung ein höheres langfristiges Wachstum aufgrund der Kapazitätsausweitung gegenüber. Die HypoVereinsbank verändert ihre Schätzung für das Ergebnis je Aktie für 2007 von 1,06 Euro auf 1,10 Euro und für 2008 von 4,65 Euro auf 4,50 Euro. Den Angaben zufolge berücksichtigt die neue Schätzung den Zinseffekt aus dem Zufluss der Finanzmittel aus der Kapitalerhöhung nach Abzug von Anzahlungen.

Die ersol-Aktie notiert heute Vormittag im Xetra-Handel mit einem Plus von 1,6 Prozent bei 66,72 Euro (10:40 Uhr).

ErSol Solar Energy AG: ISIN DE0006627532 / WKN 662753
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x