Finanzdienstleister

UBS gründet Abteilung für Umwelttechnik und Erneuerbare Energien

UBS gründet eine Abteilung für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik. Die neue Arbeitsgruppe soll weltweit agieren und wird von Jim Schaefer geführt. Das amerikanische Geschäft verantwortet David Dolezal.

In der neuen Gruppe sollen alle Geschäfte der Bank aus dem Umweltbereich zusammengefasst werden. Vorgesehen sei, künftig nicht nur Zusammenschlüsse und Übernahmen zu finanzieren, erklärte Schaefer.

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x