29.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Überzeugendes Börsendebüt der KTG Energie AG

Mit einem Startkurs von 14,10 Euro hat heute die Aktie der KTG Energie AG ihr Börsendebüt gegeben. Die Biogasproduzentin hatte im Vorfeld alle 1.000.000 Aktien aus ihrer Kapitalerhöhung zum Festpreis von 13,80 Euro je Stück vollständig platziert. Bis 11 Uhr kletterte der Kurs an der Frankfurter Börse weiter auf 14,35 Euro.

Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft des ebenfalls in Hamburg ansässigen Agrarkonzerns KTG Agrar AG, der weiterhin 75 Prozent der Anteile hält. Mit dem Börsengang war ein Bruttoemissionserlös von rund 20,7 Millionen Euro erzielt worden. Die Einnahmen will die KTG Energie AG vor allem für den Ausbau seiner Biogasproduktionskapazität einsetzen. Schon jetzt ist die Gesellschaft nach eigenen Angaben der drittgrößte deutsche Produzent regenerativer Energie aus Biogas.

KTG Energie AG: ISIN: DE000A0HNG53
KTG Agrar AG: ISIN: DE000A0DN1J4
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x