Der Hauptsitz der UmweltBank AG befindet sich in Nürnberg. Die Aktionäre erhalten für 2013 eine höhere Dividende als im Vorjahr. / Foto: Unternehmen.

  Nachhaltige Aktien, Meldungen, Finanzdienstleister

UmweltBank schüttet Dividende für 2013 aus

Die Aktionäre der UmweltBank AG erhalten für das Geschäftsjahr 2013 neun Prozent mehr Dividende als noch für 2012. Das ist ein Ergebnis der jüngsten Hauptversammlung der Nachhaltigkeitsbank aus Nürnberg. Demnach schüttet die UmweltBank rund 6,64 Millionen Euro an die Aktionäre aus.


Außerdem hat der Aufsichtsrat die geplante Erweiterung des Vorstands bekannt gegeben: Der Prokuristen und Abteilungsleiter der Projektfinanzierung der UmweltBank, Goran Bašić, rückt zum 1. Juli 2014 in den Vorstand auf. Das Gremium besteht damit künftig aus dem Bankgründer und Vorstandsvorsitzenden Horst P. Popp,  Jürgen Koppmann und Goran Bašić. Die UmweltBank hat ihren Wachstumskurs der vergangenen Jahre auch 2013 mit starken Zahlen fortgesetzt (mehr dazu lesen Sie  hier).
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x