06.11.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Umweltdienstleister Ceco Environmental schreibt rote Zahlen

Der US-amerikanische Umweltdienstleister Ceco Environmental aus Cincinatti hat im dritten Quartal 98,2 Millionen Dollar Umsatz erwirtschaftet. Währungseffekte eingerechnet und ohne die Zukäufe im laufenden Geschäftsjahr ist das gegenüber dem Vorjahreszeitraum eine Verbesserung um über 4,5 Prozent. Dennoch rutschte das Unternehmen aus dem Bundesstaat Ohio in die Verlsutzone. Es hatte im dritten Quartal 2014 noch ein operatives Ergebnis von 5,2 Millionen Dollar erzielt. Nun meldete Ceco Environmental einen Verlust in Höhe von 2,2 Millionen Dollar aufgrund von erhöhten Investitionen.

Ceco Environmental: ISIN US1251411013 / WKN 906379

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x