Bauarbeiten am Bürgerwindpark Fuchstal. / Quelle:M. Pfeiffer

  Anleihen / AIF, ECOanlagecheck, Windenergie-Investments, Geschlossene Fonds

Unabhängige Analyse: Bürgerwindkraft Fuchstal – geschlossene Windpark-Beteiligung der Bürgerwindkraft Fuchstal Verwaltungs GmbH

Die Gemeinde Fuchstal in Südbayern hat eine Bürgerwindpark-Beteiligung initiiert. Die Bürgerwindkraft Fuchstal GmbH & Co. KG investiert in vier Windenergieanlagen von Enercon. Sie sollen 2016 in Betrieb gehen. Anleger können sich ab 5.000 Euro beteiligen. Ein Agio wird nicht erhoben. Die Laufzeit der Beteiligung reicht mindestens bis 2036. Wo liegen die Chancen und wo die Risiken des Investments? Der ECOanlagecheck analysiert das Angebot.
</media>
<media 3703="" -="" -="" "TEXT,="" ECOanlagecheck="" Buergerwindkraft="" Fuchstal="" AC="" 151006="" SCREEN-neu,="" ECOanlagecheck_Buergerwindkraft_Fuchstal_AC_151006_SCREEN-neu.pdf,="" 530="" KB"=""> Hier
  gelangen Sie zu der Analyse in einer PDF-Version. Oder klicken Sie einfach auf den Screenshot.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x