Anleger investieren über die neue Anleihe von Energiekontor in Windkraft. Der ECOanlagecheck prüft das Angebot. / Foto: Unternehmen (Jens Meier)

26.01.16 Anleihen / AIF , ECOanlagecheck , ECOanlagecheck mit Siegel , Windenergie-Investments , Genussrechte/Anleihen

Unabhängige Analyse: Die StufenzinsAnleihe IX der Energiekontor Finanzanlagen IV GmbH & Co. KG

Die Bremer Windkraftspezialistin Energiekontor hat ihre bereits neunte Stufenzinsanleihe auf den Markt gebracht. Sie stellt Investoren 5,0 bis 5,5 Prozent Zinsen pro Jahr in Aussicht.

Erstmals sammelt Energiekontor mit dieser Windkraftanleihe auch Kapital für ein Auslandsprojekt ein. Anleger können ab 3.500 Euro einsteigen. Der ECOanlagecheck beleuchtet Chancen und Risiken des Investments und prüft zudem, wie nachhaltig es ist.

Lesen Sie hier den frei lesbaren ECOanlagecheck oder klicken Sie einfach auf den Screenshot des PDFs links.
 

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x