20.08.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Büromöbelhersteller weitet seine Aktivitäten im asiatischen Raum durch Kooperation aus

Der US-Büromittelhersteller Herman Miller Inc. hat eine Kooperation mit der Posh Office Systems aus Hong Kong vereinbart. Wie die Unternehmen mitteilen, ist Posh ein führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von Bürosystemen im asiatisch-pazifischen Raum. Die beiden Unternehmen öffnen gegenseitig ihre Produktportfolios und die Vertriebsnetze für den Partner. Damit wollen sie die Reichweite ihrer jeweiligen Marken ausbauen. Sie sehen in der Vereinbarung ein hohes Wachstumspotenzial.

Die Herman-Miller-Aktie notiert am morgen in Frankfurt bei 18,57 Euro, ein Minus von 2,67 Prozent (8:33 Uhr).

Herman Miller Inc.: ISIN US6005441000 / WKN 863205
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x