28.05.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Elekrofahrzeughersteller kooperiert mit Autokonzern

Der börsennotierte kalifornische Elektrofahrzeughersteller Tesla Motors will Medienberichten zufolge ein Toyota-Produktionswerk in Fremont übernehmen. Tesla will dort seinen elektrisch angetrieben Sportwagen herstellen. Toyota beteiligt sich an der Investition mit 50 Millionen Dollar und wird damit Partner des Start-Up-Unternehmens.

Für seine Expansionspläne will der Autohersteller neue Aktien für 100 Millionen Dollar anbieten.
Tesla Motors Inc.: ISIN US88160R1014
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x