10.07.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Energieunternehmen AES findet Abnehmer für seinen Windstrom

Die Old Dominion Electric Cooperative (ODEC) versorgt Elektrizitätsverbünde in den US-Bundesstaaten Delaware, Maryland und Virginia. Laut Unternehmensangaben hat sie sich nun verpflichtet, Windstrom und Grünstromzertifikate von dem US-amerikanischen Energieunternehmen AES Corporation zu erwerben. Erzeugte werde der Windstrom vom AES-Windpark in Armenia Mountain. Das in Arlington im US-Bundesstaat Virginia angesiedelte Energieunternehmen will das Windkraftprojekt bis November 2009 fertig stellen und dort eine Kapazität von 100 Megawatt erreichen. Später soll der Windpark auf 140 MW ausgebaut werden. Wie mitgeteilt wurde, will ODEC gemeinsam mit dem Energieversorger Delmarva Power die Hälfte des dort erzeugten Windstroms abnehmen.

AES Corp.: WKN 882177 / ISIN US00130H1059

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x