15.06.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Energieversorger investiert in polnische Windparks

Eine Vereinbarung zum gemeinsamen Bau von 353 Megawatt Windenergie in Polen hat der US-amerikanische Energieversorger AES Corporation abgeschlossen. Vertragpartner ist der polnische Projektentwickler Jan reichert. Der AES-Anteil an der gemeinsamen Gesellschaft beträgt 51 Prozent. AES will bis zu 95 Prozent der Anlagen nach Fertigstellung übernehmen.

Mit dem Bau von 158 Megawatt soll im kommenden Jahr begonnen werden. Dafür will AES 80 Millionen Dollar bereitstellen. Insgesamt wollen die Amerikaner 175 Millionen Dollar in Polen investieren

AES Corp.: WKN 882177 / ISIN US00130H1059
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x