07.06.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Geothermiespezialistin muss Kraftwerk nach Tropensturm vom Netz nehmen

Schäden hat das Erdwärmekraftwerk der US-Geothermiespezialistin Ormat in Guatemala durch einen Tropensturm und einen Vulkanausbruch erlitten. Die Anlage musste vorübergehend abgeschaltet werden. Das Unternehmen glaubt, dass die meisten Quellen nach Abschluss von Aufräumarbeiten wieder in Betrieb genommen werden können. Ein Zeitpunkt wollte die Unternehmensleitung jedoch nicht nennen.

Das Kraftwerk liefert bei Vollauslastung 20 Megawatt Strom.

Ormat Technologies Inc.: ISIN US6866881021 / WKN A0DK9X
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x