12.07.10 Erneuerbare Energie

US-Kapazitäten für Ethanolproduktion sind fast ausgelastet

Die Produktion von Ethanol ist in den USA im April um 1,8 Prozent auf 832 Millionen Barrel pro Tag zurückgegangen. Das teilt der Derivate-Händler CME Group in Chicago mit. Im April haben die US-Ethanolproduzenten ihre Kapazitäten zu 94,4 Prozent ausgelastet.

Die US-Lagerbestände lagen mit 23,6 Tagen um 0,7 Prozent über dem Vier-Jahres-Durchschnitt für den Monat April. Ende Juni sind die Bestände wieder um 0,9 Prozent zurückgegangen.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x