23.04.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Solarkonzern baut mit Partner aus Singpore Modulfabrik in Kalifornien

Gemeinsam Solarmodule herstellen wollen der US-Konzern SunPower und das Elektronik-Unternehmen Flextronics International aus Singapore noch vor Ende des Jahres. Produktionsstandort ist Milpitas bei San Jose im US-Bundesstaat Kalifornien. Jährlich sollen 75 Megawatt produziert werden.

SunPower will mit der Produktion den regionalen Bedarf für Dachanlagen decken. Das Unternehmen erhält öffentliche Zuschüsse für die Investition.

Flextronics International Ltd.: WKN 890331 / ISIN SG9999000020

SunPower Corp.: ISIN US8676521094 / WKN A0HHD1
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x