16.12.14 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Solarzulieferer STR Holdings von Chinesen übernommen

Die Übernahme des US-amerikanischen Solarzulieferers STR Holdings Inc. durch einen Investor aus China ist perfekt. Das gab das Unternehmen aus East Windsor im Bundesstaat Connecticut bekannt, das Beschichtungsfolien für Solartechnik-Komponenten produziert. Demnach hat die auf Photovoltaik spezialisierte Zhenfa Energy Group aus Chongqing 51 Prozent der Aktien von STR Holdings übernommen. Die beiden Unternehmen hatten bereits vor vier Monaten eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.

Die Chinesen investieren in die Übernahme insgesamt 21,7 Millionen Dollar. STR Holdings soll sich nun stark auf den chinesischen Soalrmarkt ausrichten. Die Amerikaner schreiben seit langem rote Zahlen. Seit dem Börsendebüt vor rund vier Jahren hat die STR-Aktie etwa 90 Prozent an Wert verloren.

STR Holdings Inc.: ISIN US78478V1008 / WKN A0X86Q
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x