10.12.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Tochter von Yingli sichert sich Großauftrag in der Karibik

Die Bauherren einer großen Freiflächensolaranlage in der Karibik setzen auf Photovoltaikmodule von Yingli Green Energy. Die US-Sparte des chinesischen Solarkonzerns aus Boading erhielt den Auftrag zur Lieferung von 110.000 Modulen mit zusammen 24 Megawatt (MW) Leistungskapazität. Diese sind laut Yingli für einen Solarpark bestimmt, der auf 55 Hektar Fläche in Guayama auf Puerto Rico entsteht.

Der staatliche Stromversorger Puerto Rico Electric Power Authority habe bereits einen Stromabnahmevertrag mit 20 Jahren Laufzeit für das Projekt unterzeichnet. Zum Auftraggeber machte Yingli keine näheren Angaben.

Yingli Green Energy: ISIN: US98584B1035 / WKN: A0MR90
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x