30.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Waferproduzentin senkt Gewinnprognose

Von seiner Jahresprognose ist die US-Waferproduzentin MEMC abgerückt. Das Unternehmen erwartet nunmehr weniger als 70 bis 80 Cent Gewinn pro Aktie. Der Umsatz soll jedoch von 1,75 auf 1,85 Milliarden Dollar wachsen.

Im zweiten Quartal hat MEMC 13,8 Millionen Dollar oder sechs Cents pro Aktie verdient. Im Vorjahresquartal waren es 1,4 Millionen Dollar oder ein Cent pro Aktie. Der Umsatz stieg um 58,2 Prozent auf 448,3 Millionen Dollar.

MEMC Electronic Materials, Inc.: ISIN US5527151048 / WKN 896182

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x