14.03.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

US-Windkraftzulieferer AMSC schluckt finnisches Energietechnik-Unternehmen

Die Übernahme der finnischen Energietechnikspezialistin The Switch Engineering Oy hat der in Devens im US-Bundesstaat Massachusetts ansässige Windkraftzulieferer American Superconductor (AMSC) bekannt gegeben. Eine Vereinbarung zum Kauf des Unternehmens für 190 Millionen Euro sei bereits unterzeichnet worden, teilte AMSC mit.


Die Neuerwerbung werde den Amerikanern neben Asien und den USA neue Märkte in Europa erschließen und dabei helfen, den Jahresumsatz von AMSC auf eine Milliarde US-Dollar zu steigern, hieß es weiter.

American Superconductor Corporation (AMSC): ISIN US0301111086 / WKN 889844
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x