16.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Veolia Environnement meldet Vertragsverlängerung in den USA

Der französische Versorgungskonzern Veolia Environnement hat über seine Tochtergesellschaft Veolia Transportation eine Vertragsverlängerung für Busservices in den USA erhalten. Wie das Unternehmen mitteilt, wird es den seit 1993 bestehenden Vertrag für Buslinien um Las Vegas herum bis September 2011 weiterführen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde von der regionalen Transportkommission von Südnevada abgesegnet. Die Busangebote umfassen eine Flotte von mehr als 400 Fahrzeugen.

Über die finanzielle Seite der Vertragsverlängerung wurde nichts bekannt.

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 0,19 Prozent hinzu und kostete 21,54 Euro  (9:04 Uhr). Auf Jahressicht verlor sie rund 30 Prozent an Wert.

Veolia Environnement S.A.: FR0000124141 / WKN 501451
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x