31.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Veolia Environnement verhandelt über Verkauf von Cargo-Geschäft

Dem französischen Versorgungskonzern Veolia Environnement SA liegen Übernahmeangebote für sein Cargo-Geschäft vor. Wie die Gesellschaft mitteilt, verhandelt die Konzerntochter Veolia Transport derzeit über verbindliche Angebote von Transport et Logistique Partenaires (SNCF Group) und von Europorte 2 (Eurotunnel Group). Demnach möchte Europorte 2 das Frankreich-Geschäft von Veolia Cargo übernehmen und Transport et Logistique Partenaires deren Geschäfte in Deutschland, Italien und in den BeNeLux-Staaten.
Veolia Environnement geht nach eigenen Angaben davon aus, durch den Verkauf die Schuldenlast des Konzerns um 95 Millionen Euro verringern zu können. Er könne noch in diesem Jahr erfolgen.
Veolia Environnement S.A.: FR0000124141 / WKN 501451

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x