21.06.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Veolia erhält Großauftrag aus den USA

Einen großen Auftrag im Bereich Öffentlicher Nahverkehr hat die französische Veolia erhalten. Dem Konzern zufolge ging er bei der Tochtergesellschaft Veolia Transportion aus Phoenix im US-Bundesstaat Arizona ein. Sie soll dort den Busverkehr managen. Auftraggeber ist das Phoenix Public Transit Department. Der Auftrag hat ein Volumen von 386 Millionen Dollar.

Veolia ist bereits seit 38 Jahren in Phoenix aktiv. Die Aufgaben werden mit dem neuen Auftrag deutlich erweitert. Betrieben werden ab Juli 353 Busse.

Veolia Environnement S.A.: FR0000124141 / WKN 501451

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x