28.08.09 Erneuerbare Energie

Veranstaltungshinweis: Ökologische Fachmesse „Renexpo“ feiert zehnjähriges Jubiläum

Zum zehnten Mal findet am 24. – 27. September in Augsburg die internationale Fachmesse für erneuerbare Energien & energieeffizientes Bauen und Sanieren Renexpo statt. Wie der Veranstalter mitteilt, hat sich die Messe im Laufe der Jahre von einer kleinen Umweltmesse zur Leitmesse für regenerative Energien und der Energieeffizienz bei Bau und Sanierung etabliert. In 2008 habe man knapp 14.000 Besucher aus 56 Ländern bei der Renexpo verzeichnet (15 Prozent Wachstum verglichen zum Vorjahr).

Die Messe gliedert sich den Angaben zufolge in die Bereiche Holzenergie, ökologisches Bauen, Kraft-Wärme-Kopplung, Wärmepumpe sowie Solartechnik. Spezialmesse zur Energiegewinnung aus Holz ist die IHE® HolzEnergie. 2008 stellte sie mit rund 100 Firmen aus dem Bereich Holzenergie ein Drittel der Renexpo-Aussteller. Der Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE) veranstaltet im Rahmen der Messe einen Leitkongress für Holzenergie. 

Der Messebereich interGreenBuilding® befasst sich mit den Gedanken "Energieeffizienz – Wohlfühlen – Nachhaltigkeit". Ausstellende Firmen zeigen ihre Produkte aus den Bereichen Haustechnik, Lüftung, Wärmerückgewinnung, Flächenheizung sowie das Bauen mit ökologischen Baustoffen.

Der Bereich Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) wird durch den Messeschwerpunkt interCogen® repräsentiert. In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) wird es demnach einen Gemeinschaftsstand KWK geben, auf dem Hersteller und Zulieferer ihre neuesten Produkte und Entwicklungen präsentieren. Auch wird zum dritten Mal die „Fachtagung Klein- und Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung“ durchgeführt.

Auf der Wärmepumpen-Welt im Rahmen der Renexpo und dem begleitenden „5. Bundeskongress Wärmepumpen in der Anwendung“ treffen sich Hersteller, Installateure und Anwender jährlich in Augsburg zum Erfahrungsaustausch. Das Ausstellerforum bietet zusätzlich kostenlose Vorträge zum Thema Wärmepumpe für Fachbesucher und Endverbraucher. 

Im Messebereich Solartechnik sollen neueste Entwicklungen und Technologien rund um Solarthermie, Photovoltaik und solare Kühlung gezeigt werden. Zudem wolle man Exportchancen sowie Märkte thematisieren.

Die Messe findet vom 24. – 27. September 2009 statt. Sie ist Donnerstag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zur Messe, den Kongressen und dem Rahmenprogramm gibt es unter Opens external link in new windowwww.renexpo.de.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x