13.02.10 Finanzdienstleister

Veranstaltungshinweis: Sustainability Congress im April in Bonn

Unter dem Motto „Raus aus der Vertrauenskrise – wie können Produktgeber und Vermittler gemeinsam das Vertrauen der Anleger zurückgewinnen?“ diskutiert die Finanz- und Versicherungswirtschaft am 27. und 28. April auf dem Sustainability Congress im Bonner Conference Center – dem ehemaligen Bundestag. Moderiert wird die Diskussion von dem Finanzjournalisten Herman Kutzer, teilt der Veranstalter mit.

Die Grüne Revolution in Asien, Umweltschutz als neues Hype-Anlagethema, Strom aus der Wüste und Nachhaltiges Bauen stehen unter anderem als weitere  Themen auf der Tagesordnung. Ausrichter der sechsten Auflage des zweitägigen Kongresses in Bonn ist der Verein  zur Förderung des Sustainability Gedankens.
Weitere Informationen zu dem offenen Branchen-Treffen finden sie auf der Opens external link in new windowoffiziellen  Website zur Veranstaltung. Anmeldungen sind Opens window for sending emailhier (Link entfernt)  per Mail oder  telefonisch unter der Nummer 04941/60 496 87 möglich, heißt es in der Einladung zum Kongress.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x