12.03.13 Aktientipps

Verkaufsempfehlung für Aktie des Windradherstellers Nordex

Nach vorläufigen Zahlen ist der Windturbinenbauer Nordex 2012 noch tiefer in die Verlustzone gerutscht (wir Opens external link in new windowberichteten). Doch es ist dem Unternehmen aus Hamburg gelungen, deutlich mehr Aufträge zu erhalten. Für Holger Fechner, Analyst der Nord LB, ist das aber noch kein Kaufsignal für die Aktie. Er empfiehlt vielmehr, die Beteiligung zu verkaufen und nennt als Kursziel 3,40 Euro. Im Xetra notierte der Anteilsschein heute früh um 9:00 Uhr bei 4,41 Euro.
Fechner verweist darauf, dass der Markt für Windkraftanlagen weiterhin durch Überkapazitäten und einen daraus resultierenden starken Preisdruck geprägt ist. Der hat auch andere Hersteller von Windrädern in die roten Zahlen gebracht.

Nordex SE: ISIN DE000A0D6554 / WKN A0D655
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x