29.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

versiko AG legt Bilanz für 2011 vor – Dividende für Aktionäre

Die Aktionäre der versiko AG aus Hilden, der auf nachhaltige Finanzdienstleistungen spezialisierten Versicherungsgesellschaft, sollen für das Geschäftsjahr 2011 0,27 Euro Dividende je Vorzugsaktie und 0,26 Euro je Stammaktie ausgeschüttet bekommen. Das bekräftigte versiko-Vorstand Alfred Platow bei der Bekanntgabe der testierten Bilanz für 2011.

Diese bestätigte die vorläufig gemeldeten Zahlen für das vergangene Jahr. Demnach lag der Bilanzgewinn mit 3,5 Millionen Euro knapp 9,8 Prozent unter dem des Vorjahres. Der Jahresüberschuss nach Steuern sank auf Jahressicht um 87 Prozent von 2,8 auf 1,5 Millionen Euro.

versiko AG: ISIN DE0005408686 / WKN 540868

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x