23.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Vestas meldet neuen Auftrag aus China

Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 49,4 Megawatt soll der dänische Windkrftanlagenhersteller Vestas Wind Systems nach China ausliefern. Die entsprechende Order kam vom chinesischen Unternehmen Guangdong Yueneng Wind Energy.

Insgesamt 25 Turbinen des Typs V90-1.8/2.0-MW sollen in der Provinz Guangdong, an der südlichen Spitze des chinesischen Festlandes noch im dritten Quartal 2012 installiert werden, meldet Vestas.

Der Vertrag umfasst nach Angaben von Vestas neben der Lieferung auch die Montageüberwachung sowie die Inbetriebnahme und Service- und Wartungsarbeiten für zwei Jahre.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769   

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x