23.05.12 Anleihen / AIF

VGF-Quartalszahlen: geschlossene Energiefonds immer populärer

Der Verband für Geschlossene Fonds, VGF, hat die Platzierungszahlen für das erste Quartal 2012 veröffentlicht.
Nach Angaben des VGF, der rund 70 des Marktes geschlossener Fonds repräsentiert seien die geschlossenen Immobilenfonds mit 474,7 Millionen Euro an Investitionen die beliebteste Assetklasse und machte rund 51 Prozent des gesamten Investionsvolumens in geschlossene Fonds aus.

Einen großen Sprung haben die geschlossenen Energiefonds gemacht, meldet VGF. Demnach haben sich die Investitionen in geschlossene Windfonds im Vergleich zum ersten Quartal 2011 im ersten Quartal 2012 mehr als versiebenfacht und erreichten ein Investitionsvolumen von 55,1 Millionen Euro. Ebenfalls angestiegen seien auch die Investitionen in geschlossene Solarfonds, darin wurden im ersten Quartal 2012 67,6 Millionen Euro investiert – eine 28-prozentige Steigerung gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Im Vergleich zum vierten Quartal 2011 mit 79,3 Millionen Euro Investitionsvolumen sei es jedoch ein starker Rückgang, meldet VGF.

Insgesamt legten die Investitionsvolumina in geschlossene Energiefonds im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als 150 Prozent zu.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x