Max-Robert Hug, Geschäftsführer der Leonidas Associates GmbH.

  Anleihen / AIF

Video: „Frankreich ist ein einzigartiger Windkraftmarkt“ - Max-Robert Hug, Leonidas Associates

Das Emissionshaus Leonidas Associates bietet „Leonidas XIV“ den fünften geschlossenen Windfonds an. Wie die Vorgängerprodukte investiert der Fonds in Frankreich. Stand Ende Mai haben Anleger 6,5 Millionen Euro in dieses Beteiligungsangebot investiert. Leonidas strebt an, insgesamt neun Millionen Euro Anlegerkapital einzuwerben.  Im ECOreporter.de-Video-Interview erklärt Leonidas-Geschäftsführer Max-Robert Hug wie der Fonds funktioniert, für welche Investoren die Beteiligung geeignet ist und wie das Emissionshaus in Frankreich arbeitet.
Zum Video
(Link entfernt)

Die Französische Regierung hat ein neues Gesetz zur Regelung der Einspeisevergütung in Frankreich auf den Weg gebracht. Deshalb soll der Einspeisetarif für neue Windräder voraussichtlich schon morgen ausgesetzt werden. Warum der Windfonds Leonidas XIV davon nicht betroffen ist und was das generell für Windkraftanleger in Frankreich bedeutet, lesen Sie in diesem  ECOreporter.de-Beitrag.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x