16.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Vorstandschef von Solar Millennium zurückgetreten - ECOreporter.de-Chefredakteur nimmt dazu im Deutschen Anlegerfernsehen Stellung

Nur drei Monate nachdem er den Vorstandsvorsitz der Solar Millenium AG übernommen hat, ist Utz Claasen von seinem Posten zurückgetreten. Wie die Spezialistin für solarthermische Kraftwerke mitteilt, nimmt er das ihm eingeräumtes Recht in Anspruch, "innerhalb einer definierten Überlegungsfrist sein Amt niederzulegen". Weitere Gründe habe Claasen dem Unternehmen nicht mitgeteilt.

Aufsichtsratsvorsitzender Helmut Pflaumer: "Der Weggang kam für den Aufsichtsrat unerwartet. Der Aufsichtsrat wird die Geschäftsverteilung im Vorstand zeitnah neu ordnen, um so den nachhaltigen Wachstumskurs der Solar Millennium AG weiter sicherzustellen."

Jörg Weber, Chefredakteur von ECOreporter.de, hat gegenüber dem Deutschen Anlagerfernsehen den Rücktritt Claasens eingeordnet und empfohlen, wie Anleger reagieren sollten. Per Opens external link in new windowMausklick gelangen Sie zu dem Beitrag.

Solar Millennium AG: ISIN DE0007218406 / WKN 721840
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x