29.12.09 Wachhund

Wachhund: Unternehmen bietet „Sonnenrente“ mit Finanzierung auf Pump



Ein solcher Fall für die ECOreporter.de-Wachhundrubrik ist die Berliner Solarenergy Europe S&E GmbH. Unter der Bezeichnung „SonnenrentePlus“ bieten das Unternehmen Geschäftskunden den Kauf von Aufdachsolaranlagen an. Laut dem Flyer zu dem Angebot, der der Redaktion vorliegt, benötigt der Kunde dafür kein eigenes Geld. Die Finanzierung soll über ein spezielles „Energiedarlehen“ erfolgen. Wie riskant derartige zu 100 Prozent kreditfinanzierte Geschäfte sind, mussten tausende Anleger in der Vergangenheit vor allem im Immobiliensektor lernen.

ECOreporter.de fragte bei Solarenergy Europe S&E an und bat um nähere Informationen zu dem Angebot und einen Ansprechpartner für Fragen. Das Unternehmen stellte daraufhin in Aussicht, dass sich ein Mitarbeiter telefonisch melden werde. Dies blieb ebenso aus, wie die Zusendung von ausführlicherem Informationsmaterial. ECOreporter.de stellt das Angebot SonnenrentePlus der Solarenergy Europe S&E deshalb bis auf weiteres in die Wachhundrubrik.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x