In der Türkei werden immer mehr Solaranlagen errichtet, etwa auf Hausdächern. Im Bild ein Photovoltaikprojekt, das die deutsche IBC Solar in der Türkei umgesetzt hat. / Foto: Unternehmen

01.03.17 Nachhaltige Aktien , Erneuerbare Energie , Meldungen

Wachstumssprung des türkischen Solarmarktes in 2016

Die Türkei ist einer der wenigen Solarmärkte in Europa mit starkem Wachstum. Davon profitieren auch börsennotierte Solarunternehmen wie Phoenix Solar aus Deutschland, die bereits mehrere Geschäftserfolge in dem politisch kriselnden Land erzielte. Zwar läuft es auch für die Gesamtwirtschaft der Türkei nicht rund, aber der Solarmarkt boomt. In 2016 hat sich die Solarstromleistung des Landes mehr als verdoppelt.

Nach Angaben des Energieministeriums verfügte die Türkei Ende 2016 über 571 Megawatt (MW) Solarstromleistung. Zum Ende des Vorjahres waren es erst 249 MW. Der Zuwachs um 322 MW erscheint zwar wenig beeindruckend angesichts des deutschen Zubaus von über 1.500 MW in 2016. Aber Deutschland ist auch ein reifer Solarmarkt, zudem der mit Abstand größte in Europa und der zweitgrößte der Welt. Ein weiterer Vergleich: im sonnenreichen Spanien wurden 2016 nur neue Solaranlagen mit zusammen 55 MW installiert, nach 49 MW im Vorjahr.

Die türkische Regierung will bis 2013 die einheimische Solarstromkapazität auf 5.000 MW steigern. Sie verfolgt also ehrgeizige Ziele für die Photovoltaik. An der Börse notierte Solarunternehmen haben sich darauf bereits eingestellt und sich in dem jungen Solarmarkt positioniert. So verfügt China Sunergy in der Türkei bereits über eine Fabrik für Solarzellen und Module und hat First Solar aus den USA unlängst eine Vertriebspartnerschaft mit der türkischen Zorlu Solar abgeschlossen (lesen Sie  hier  mehr darüber).

Die chinesische Trina Solar hat 2016 ein großes Solarkraftwerk in Zentralanatolien mit Modulen ausgerüstet und die deutsche Phoenix Solar AG in Elazığ in der Osttürkei die bislang größte Solaranlage des Landes (9,1 MW) umgesetzt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x