17.12.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Waferhersteller PV Crystalox gibt Produktion in Bitterfeld auf

Der deutsch-britische Waferhersteller PV Crystalox Solar plc. steht vor der Schließung seiner Polysilizium-Produktion in Bitterfeld. Das Unternehmen mit Sitzen in Berlin und Abingdon beabsichtige, außerdem die Auslastung seiner Ingot-Fertigung in Großbritannien und seine Wafer-Produktion in Deutschland erheblich zu reduzieren, hieß es weiter. Wie viele Stellen damit konzernweit gestrichen werden ließ PV Chrystalox offen.

Der drastische Sparkurs sei Teil einer radikalen Umstrukturierung, die dem Unternehmen im zweiten Quartal 2013 den Weg zurück in die Gewinnzone ebnen soll, sofern die Nachfrage sich dann stabilisiert habe.

PV Crystalox AG: ISIN GB00B1WSL509 / WKN A0MSFQ

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x